Jede/r Bogensportler/in mit einer gültigen Mitgliedschaft im BVSH kann sofern er/sie auf einem freien Turnier (*) oder einer Veranstaltung des DBSV oder einem seiner Landesverbände eine Leistung in einer Klasse erbringt, die es in der laufenden Saison bislang von ihm/ihr in der Höhe noch nicht gibt, diese zur Aufnahme in die BVSH-Ranglisten anmelden. Die BVSH-Rangliste ist Grundlage für die BVSH-Meldeliste zur jeweiligen Deutschen Meisterschaft des DBSV in der geltenden Saison. Voraussetzung für eine Weitermeldung zu dieser übergeordneten Meisterschaft des DBSV ist die Teilnahme des Bogensportlers/der Bogensportlerin an der vorgeschalteten Landesmeisterschaft des BVSH und die dortige verbindliche Erklärung (unterschriebener Fragebogen) des Teilnehmers/der Teilnehmerin zum Teilnahmewunsch an der(den) nachfolgenden DBSV-Meisterschaft(en). (*) - gem. Vorgaben des DBSV werden Turniere anerkannt, die mind. 8 Starter aus mind. 2 Vereinen am Start hatten und die von einem anerkannten Kampfrichter geleitet wurden. Bei freien Turnieren ist/sind zusätzlich die vom Kampfrichter anerkannte(n) Wertungskarten sowie eine Ergebnisliste einzureichen. Bei Ergebnislisten genügt ein Internet-Link unter dem die Ergebnisse veröffentlicht sind.

Die Meldungen sind an den jeweiligen Sportleiter zu richten.

Sportjahr 2018

Bezeichnung Stand  
Rangliste Feld 2018 30.04.2018
Rangliste Wald 2018 30.04.2018 
Rangliste 3D 2018 02.07.2018
Rangliste DBSV-Runde im Freien 2018 02.07.2018

Sportjahr 2017

Bezeichnung Stand  
Rangliste Halle 2017 15.02.2017
Rangliste 3D 2017 06.07.2017

Sportjahr 2016

Bezeichnung Stand  
Rangliste Feld 2016 04.05.2016
Rangliste Wald 2016 04.05.2016